Wie kann man helfen?

Wir freuen uns über das Interesse an unserem gemeinnützigen Verein.

Als Verein in freier Träger­schaft haben wir die Auflage, einen Eigen­an­teil für die erhal­te­nen Zuschüsse zu erbrin­gen. Deshalb sind wir auf Hilfe von außen ange­wie­sen. Wenn Sie helfen möch­ten, können Sie das über verschie­dene Wege tun.

Der Verein bietet ein wöchent­li­ches Kurs­pro­gramme für Kinder, Jugend­li­che und auch für Eltern an. Die durch Kurs­an­ge­bote erziel­ten Über­schüsse werden direkt wieder für die Kinder inves­tiert. So können zusätz­li­che Bastel­ma­te­ria­lien oder klei­nere Anschaf­fun­gen gemacht werden. Für Erwach­sene und ältere Kinder, koope­riert die FSE mit Werk­statt Lebens­ba­lance. Diese bietet verschie­dene Kurse und Semi­nare gegen Stress und für mehr Lebens­qua­li­tät an. Alle Einnah­men kommen der Freien Schule zu Gute.

Beson­dere Projekte, neue Ideen und Feri­en­fahr­ten müssen über Spen­den finan­ziert werden.

Des Weite­ren könnt ihr helfen, indem ihr Mitglied bei uns werdet, Spen­den oder ein Ehren­amt über­nehmt. Wenn ihr in Betracht zieht Mitglied zu werden oder ein Ehren­amt anzu­bie­ten, kontak­tiert uns bitte über die unten aufge­lis­te­ten Links. Für Spen­den bieten wir ein ausdruck­ba­res Spen­den­for­mu­lar an, dass ihr einsen­den könnt.

Vielen Dank für Ihr Interesse.